orthoteam prothetic arm hand

copyright by touch bionics

 

Die multifunktionalste Prothesenhand der Welt!

 

Sie wird myoelektrisch gesteuert und bietet eine enorme Vielzahl an Griffmustern und Gesten. Die funktionellen Möglichkeiten und die Lebensqualität des Anwenders lassen sich duch den Einsatz dieser Handprothese in großem Ausmaß verbessern. Viele Dinge des alltäglichen Lebens können wieder sicher und schnell erledigt werden!

 

 copyright by touch bionics  

 

Eine große Auswahl verschiedener Griffe ist bereits vorprogrammiert und kann anspruchsgemäß auf Bedürfnisse und Anforderungen angepasst werden. Ebenso ist eine Gestaltung eigener, ganz individueller Griffmuster möglich, um den persönlichen Alltag so gut wie möglich bewältigen zu können. Jeder Finger wird einzeln bewegt und stoppt bei Kontakt mit einem Gegenstand ab. 

Stärke und Festigkeit des Griffs können über die Funktionen Komfort-Griff, Vari-grip, Auto-grasp und Dosierung über die eigene Muskelkontraktion gesteuert werden.

Der Daumen ist rotierbar und kann zwischen Lateral- und Oppositionsgriffen automatisch wechseln.

 

                                                                                                                                                                                                                                 copyright by touch bionics    

                                                                          

Für eine benutzerfreundliche und schnelle Bedienung ist eine App für I-Pad, I-Phone und I-Pod erhältlich. Mit dieser App können 36 Griffmuster schnell abgerufen und eigene programmiert werden. Verschiedene Muster lassen sich zu Gruppen zusammensetzen und hinterlegen, um in den verschiedenen Bereichen des Alltags immer den richtigen Handgriff nutzen zu können!

 

Viele Möglichkeiten bieten sich auch beim Überzug der Prothesenhand: farblos durchsichtig, schwarz oder verschiedene Hauttöne stehen zur Auswahl. Es kann auch ganz individuell gearbeitet werden, um die Beschaffenheiten des Anwenders so lebensecht wie möglich nachzubilden, durch z. B. Adern, Behaarung oder Farbgebung. Um Touchscreens mit der Prothese bedienen zu können, besteht die Möglichkeit an den Fingerkuppen spezielle Beschichtungen anzubringen.

 

 copyright by touch bionics

 

Aber nicht nur ganze Hände, sondern auch einzelne Finger können mit dem Prothesen-System versorgt werden. Egal ob nur 1 Finger oder aber ein Teil der Hand fehlt. 

 

 

weitere Informationen, sowie Beratung, Anpassung und Programmierung

in Ihrem authorisiertem Fachhändler-Betrieb vor Ort:

reha team Mais

 

Zum Seitenanfang