Fortbildungen 2018:

Wir bieten Ihnen jährlich wechselnde Fortbildungsthemen an. Unser Fortbildungsprogramm richtet sich vorwiegend an professionelle Pflegekräfte, kann bei Interesse aber selbstverständlich auch von jeder anderen Privatperson oder Berufsgruppe als Teilnehmer besucht werden!

Veranstaltungen:

Ort:
reha team Mais Das Sanitätshaus Aktuell eK
Josef-Großwald-Weg 1; OG 4 (Schulungsraum)
94036 Passau
Uhrzeit:
Dauer: 18 - 20.30 Uhr (incl. 15min Pause)

21.03.2018



Harnableitung - up to date
Inhalte: Zeitgemäße Versorgung bei Harninkontinenz und Harnverhalt (Dauerkatheter, Selbstkatheterisierung, Kondomurinal) - Was gibt es, wie funktionniert es, was ist zu beachten?!
Referent: Ingeborg Edith Mais - Medizinprodukteberaterin, Inkontinenz-Fachberaterin

 11.04.2018


Wenn Essen Bauchweh macht
Inhalte: Lebensmittelunverträglichkeiten Lactose, Fructose, Gluten
Referent: Eva Kirchberger - Diplom Ökotrophologin, Ernährungsberaterin

 09.05.2018




Altersgemischte Arbeitsgruppen im Gesundheitswesen - Fluch oder Segen
Inhalte: Warum sind altergemischte Arbeitsgruppen überhaupt ein Thema? Wie kann aus Mitarbeitern unterschiedlicher Generationen ein erfolgreiches Team werden?
Referent: Dr. phil. Robert Kilian - Leiter des Studienzentrums München Gesundheit und Pflege der Hamburger Fern-Hochschule

 06.06.2018


Harninkontinenz im Alter
Inhalte: Formen, Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten
Referent: Stefan Kallwitz  - Arzt und Altenpfleger, Qualitätsmanager
 10.10.2018





Kompressionsversorgung - up to date
Inhalte: Zeitgemäße Kompressionsversorgung, Materialkunde Rund- & Flachstrick, mehrteilige Versorgungen Hand/Arm & Fuß/Bein/Leib, Circaid Juxtacures Ulcus-Wickelsystem, An- und Ausziehtechniken
Referent: Silvia Bauer, Medizinprodukteberaterin, Kompressions-Fachberaterin Vene-Lymphe-Lipödem-Narbe-Wunde


Kosten der Veranstaltungen:

26 € / Teilnehmer je Veranstaltung
(Enthalten sind neben der Teilnahme: Zertifikat, Skripte sofern vorgesehen, Snack und Getränke in der Pause)

Verbindliche Anmeldung:
Wenn möglich bitte schriftlich!
Angaben:
Vollständiger Teilnehmername + Rechnungsanschrift / Einrichtung + Telefonnummer
Fax: 0851/98828-28
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0851/98828-0
Nicht rechtzeitig abgesagte Anmeldungen müssen wir bei Nicht-Teilnahme leider in Rechnung stellen!

Sie möchten zukünftig regelmäßig direkt über unsere Veranstaltungen informiert werden?
Dann schicken Sie bitte Ihren Namen oder den Namen Ihrer Einrichtung sowie Ihre vollständige Postanschrift mit der Bitte um "Aufnahme in den Infoverteiler für Schulungen" an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
oder: Tel. 0851/98828-29 Frau Ingeborg Mais jun.

Ansprechpartner für die Veranstaltungen:
Frau Ingeborg Mais jun.
Frau Maria Grabl

Zum Seitenanfang