ortho team orthetik

ORTHETIK

Was ist eine ORTHESE und wofür wird sie benutzt?

Als medizinische Orthese bezeichnet man ein orthopädisches Hilfsmittel, das „feste Schienen“ zur Stabilisierung von Körperteilen und Gelenken verarbeitet hat. Eine Orthese kann Gelenke und Körperteile stabilisieren, unerwünschte Bewegungen verhindern, Bewegungsrichtungen und das Wachstum lenken, den Bewegungsradius begrenzen oder ein Körperteil auch völlig ruhigstellen. Eine Orthese kann außerdem mit Funktionsgelenken, Federn und elektronischen Steuerungselementen ausgestattet und individuell für einen Patienten geplant und konstruiert werden.

Orthesen werden dann eingesetzt,

  • wenn die stabilisierende Wirkung einer Bandage zur Therapie oder Schmerzlinderung nicht ausreicht (Bsp. Bänderriss; fortgeschrittene Gonarthrose).
  • wenn zur Ausheilung einer Verletzung die knöcherne Struktur/ die Bandstruktur ruhig gestellt werden muss (BSp. Wirbelkörperbruch; Meniskus-OP).
  • wenn bei orthopädischen Fehlbildungen während der Wachstumsphase eines Kindes das Knochenwachstum in die richtigen Bahnen gelenkt werden soll (BSp. Sichelfußkorrekturorthese).
  • wenn eine Kontraktur („Gelenksteife“) therapiert wird (BSp. Spitzfuß, Krallhand)
  • wenn durch Federn oder elektronische Steuerung fehlende oder eingeschränkte Gelenkfunktionen des Patienten ersetzt oder unterstützt werden sollen (BSp. Ganzbeinorthese - auch orthopädischer Apparat genannt - mit elektronisch gesteuertem Gelenk am Knie, das passend zur Bewegung öffnet und verriegelt um ein „Einbrechen im Knie beim Laufen“ durch fehlende Kraft im Knie zu verhindern).

Wir versorgen Sie neben konfektionierten Orthesen zur schnellen Therapie akuter Verletzungen in unserer Orthopädie-Werkstatt auch mit maßgefertigten Spezialorthesen, orthopädischen Korsetten und Miedern, die wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Arzt planen, konstruieren und anpassen. Dabei beherrschen wir neben der Verarbeitung von Hightech-Bauteilen, Steuerungselektronik, Silikon, Kunststoff und Carbonfaser auch noch das traditionelle Handwerk der Orthopädiemechaniker und Bandagisten und fertigen noch heute professionelle Hilfsmittel mit Echtleder, Metallen, Miederstoff, Spiralstäben, Haken und Ösen! In Design und Ausführung können wir damit sehr individuell auf Ihre Wünsche eingehen!

Wir begleiten Sie außerdem beim Antragsverfahren zur Kostenübernahme durch Versicherungen und Krankenkassen!

 

Orthesen: Maßanfertigung und Konfektion

BEISPIELE FÜR ORTHETISCHE-VERSORGUNGEN



Zum Seitenanfang