Arm- und Beinversorgungen

 

Kinder haben einen sehr hohen Anspruch, wenn es um orthopädische Versorgungen mit Orthesen (Schienen) oder ähnlichem geht. Die Rehabilitations- und Therapieziele haben oberste Priorität und müssen bestmöglich verwirklicht werden. Die Anforderungen an geringem Gewicht bei gleichzeitiger hoher Stabilität und Robustheit legen die Messlatte sehr hoch. Dabei darf der Tragekomfort natürlich nicht zu kurz kommen.

 

 

 

Durch gezielten Einsatz von harten, stützenden und weichen, bettenden Materialien kann den Ansprüchen entgegen gekommen werden. Da sich die Kinder mitten im Wachstum befinden, werden die Hilfsmittel bis zu einem gewissen Grad „mitwachsend“ (anpassbar an das Körperwachstum) gestaltet.

 

 

 

 

Die Farbgestaltung spielt meist auch eine wichtige Rolle, hier sind die Kinder der Chef! Aus einer großen Auswahl an Farben und Motiven können sie sich selbst raussuchen, wie ihre Orthese später aussehen soll. Ob hautfarben und unauffällig oder bunt mit vielen Farben, hier richten wir uns ganz nach dem Geschmack des Kindes.

Zum Seitenanfang